Jugendfreizeit für Menschen von 12 bis 16 Jahren vom 3. bis 16. August 2019 in Uzès / Südfrankreich. Den Anmeldeflyer hier herunterladen.

Ferien in Südfrankreich – das bedeutet Spaß am Swimmingpool, Übernachtungen unterm Sternenhimmel, mit dem Fahrrad zur nahen Badestelle am Fluss oder mit dem Kanu zum weltberühmten Pont du Gard oder Bummeln durch malerische Orte oder, oder…

Unsere Unterkunft ist das Landhaus „Mas de la Garonne“. Es liegt 4 Kilometer vor den Toren von Uzès, einem schönen mittelalterlichen Städtchen. Die Unterbringung erfolgt in modernen 4 bis 6-Bett Zimmern mit eigenem Sanitärbereich.

Zu den Einrichtungen gehört ein großes Außengelände mit Swimmingpool, Volleyballfeld und Bolzplatz. Auf dem Programm stehen Unternehmungen mit der ganzen Gruppe, Workshops sowie sportliche Aktivitäten und natürlich freie Zeit für eigene Ideen.

Die An- und Abreise erfolgt in komfortablen Fernreisebussen unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Auflagen.

Bei einem Vortreffen werden rechtzeitig alle Fragen geklärt und zusätzliche Informationen weitergegeben.

Die Kosten belaufen sich auf  490,- Euro (für Nicht-Brühler 510,- Euro) alles inklusive.

Nach der Anmeldung gibt es eine Bestätigung, in der Einzelheiten für Anzahlung und Restbetrag aufgeführt sind.

Weitere Auskünfte erteilt Pfarrer i.R. Helmut Schneider-Leßmann, der auch Leiter der Freizeit ist unter Tel. 02235 – 688 194 / Email: HELLESS@AOL.COM.