„Jesus Christus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben.“
(Johannes 1,25)

Arthur Hogrefe

Kirchmeister der Evangelischen Kirchengemeinde Brühl 1992-1994

* 25. April 1933               + 6. August 2020

Nach langer schwerer Krankheit ist Arthur Hogrefe von uns genommen worden. Arthur Hogrefe war der evangelischen Kirchengemeinde Brühl eng verbunden. Als langjähriges Mitglied des Presbyteriums hat er von 1992 bis 1994 das Amt des Kirchmeisters innegehabt und an wichtigen Entscheidungen zum Wohl der Gemeinde mitgewirkt. Mit seiner Kompetenz sowie seiner stets freundlichen Art und seinem warmherzigen Humor war er ein liebenswerter Zeuge des Evangeliums. 

Er war jahrzehntelang Mitglied der Kantorei sowie der Schola der Gemeinde, ein bereichernder Teilnehmer verschiedener Gesprächsforen und engagierte sich, solange seine Kräfte es zuließen, im Besuchsdienst der Kirchengemeinde.

In der Hoffnung auf die Auferstehung vertrauen wir Arthur Hogrefe der Liebe Gottes an.

Wir denken an seine Ehefrau und seine Kinder in diesen schweren Stunden und schließen sie in unser Gebet mit ein.

Im Namen des Presbyteriums:
Pfarrerin Sandra Nehring, Vorsitzende des Presbyterium
Peter Pfannkuche, Kirchmeister