Die sogenannte vierte Welle der Corona-Pandemie hat uns erreicht. Die 3G-Regel möchte die Evangelische Kirchengemeinde Brühl für ihre Gottesdienste noch nicht anwenden, da wir niemanden vom Wort Gottes ausschließen wollen. Für alle anderen Gemeindeveranstaltungen muss aber die 3G-Regel nach dem Gesetz des Landes NRW angewendet werden.

Für die Teilnahme am Gottesdienst gilt:

  • Anmelden im Gemeindeamt (Tel 43602, bruehl@ekir.de) oder Eintrag in der Teilnahmeliste
  • Abstand halten
  • medizinische Maske oder FFP2-Maske tragen

Die Termine für die Gottesdienste findet man im Corona- Gottesdienstplan hier.. An jedem Mittwoch um 17:00 Uhr erscheint eine neue Video-Andacht aus Brühl.

 

Für die Teilnahme an allen anderen Veranstaltungen in Innenräumen gilt:

  • Nachweis über Impfung, Genesung oder aktuellen Test mitbringen.